Logo - Fakult�t f�r Mathematik und Informatik Moving Point - Secondo Logo

Software-Praktikum im WS 2001/2002:
"Mobiler digitaler Stadtführer"

Ziel des Software-Praktikums ist es, die im Kurs Software Engineering I vermittelten Methoden und Techniken anhand eines größeren Applikationsbeispiels anzuwenden. Die Vorgehensweise orientiert sich an den Phasen Analyse und Definition, Entwurf, Implementierung und Test. Eine umfassende Abschlußdokumentation ist ebenfalls zu erstellen. Neben rein technischen Gesichtspunkten geht es auch darum, Erfahrungen mit der Arbeit im Team zu sammeln. Dazu werden Gruppen von 6-8 Teilnehmern gebildet, die unter intensiver Betreuung die Aufgabe gemeinsam lösen. Essentieller Bestandteil des Praktikums sind zwei Präsenzphasen (Entwurf sowie Integration/Test) mit einer Gesamtdauer von 2,5 bis 3 Wochen an der FernUniversität.

Termine:

Versand der Aufgabenstellung31.08.2001
Einsendeschluß für die Entwürfe12.10.2001 (verlängerte Frist!)
Rücksendung der Entwürfe mit Verbesserungsvorschlägen02.11.2001
Einsendeschluß für die korrigierten Entwürfe16.11.2001
Erste Präsenzphase26.11. - 05.12.2001
Zweite Präsenzphase04.03. - 08.03.2002

Aufgabe:

Thematisch befaßt sich das Praktikum mit einer Simulation eines mobilen, digitalen Stadtführers (MDS). Dabei ist an ein Programm für Palmtops gedacht, das die Funktionen eines Stadtführers und eines Routenplaners vereint, um die Navigation in einer unbekannten Stadt zu erleichtern. Wir unterstellen, daß jede Stadt den eigenen Stadtplan (mit Straßennamen und mit vielen Zusatzinformationen über besonders interessante Punkte in der Stadt, wie z.B. Museen, Kirchen, Restaurants) in unserem Format zur Verfügung stellt. Der Benutzer des Programms kann sich nun vor dem Besuch der Stadt diese Informationen auf seinen Palmtop laden und so seinen Aufenthalt planen und sich vor Ort informieren und führen lassen. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie in der Aufgabenstellung.

Newsgroup:

Es gibt eine Newsgroup zum Softwarepraktikum, nämlich

feu.informatik.kurs.1585.diskussion.ws

auf dem News-Server der Fernuniversität. Diese Newsgroup steht Ihnen in erster Linie für Diskussionen untereinander zur Verfügung. Bitte schicken Sie direkte Fragen an die Betreuer nicht an die Newsgroup, sondern per Email an den jeweiligen Betreuer.

Darüber hinaus werden wir Sie in der Newsgroup auf aktuelle Anmerkungen zum Kurstext oder zu den Aufgaben aufmerksam machen.

Auskunft erteilt:

Prof. Dr. Ralf Hartmut Güting
Tel.: 02331 / 987-4279
E-Mail : rhg@fernuni-hagen.de



Letzte Änderung: 2016-11-22 (AJ)
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrgebiet Datenbanksysteme für neue Anwendungen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-4277