Logo - Fakult�t f�r Mathematik und Informatik Moving Point - Secondo Logo

Das Softwarepraktikum in der Virtuellen Universität im SS 2000:
"Dynamische Landkarten"

Ziel des Software-Praktikums ist es, die im Kurs Software Engineering I vermittelten Methoden und Techniken anhand eines größeren Applikationsbeispiels anzuwenden. Die Vorgehensweise orientiert sich an den Phasen Analyse und Definition, Entwurf, Implementierung und Test. Eine umfassende Abschlußdokumentation ist ebenfalls zu erstellen. Neben rein technischen Gesichtspunkten geht es auch darum, Erfahrungen mit der Arbeit im Team zu sammeln. Dazu werden Gruppen von 6-8 Teilnehmern gebildet, die unter intensiver Betreuung die Aufgabe gemeinsam lösen. Essentieller Bestandteil des Praktikums sind zwei Präsenzphasen (Entwurf sowie Integration/Test) mit einer Gesamtdauer von 2,5 bis 3 Wochen an der FernUniversität.

Termine:

Anmeldeschluß05.02.2000
Versand der Aufgabenstellung19.02.2000
Einsendeschluß für die Entwürfe07.04.2000
Rücksendung der Entwürfe mit Verbesserungsvorschlägen28.04.2000
Einsendeschluß für die korrigierten Entwürfe12.05.2000
Erste Präsenzphase22.05. - 31.05.2000
Zweite Präsenzphase28.08. - 01.09.2000

Aufgabe:

Die Aufgabe im Softwarepraktikum im Sommersemester 2000 besteht darin, ein System zur Eingabe, Speicherung und Darstellung dynamischer Landkarten zu erstellen. Vor dem Hintergrund einer Landkarte sollen sich bewegende Punkte und Gebiete definiert werden können. Diese beweglichen Objekte sollen zum einen dargestellt werden, zum anderen soll es ermöglicht werden, Anfragen zum Verhalten der Objekte zu stellen. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie in der Aufgabenstellung.

Newsgroup:

Es gibt eine Newsgroup zum Softwarepraktikum, nämlich

feu.informatik.sopra

auf dem News-Server der Fernuniversität. Diese Newsgroup steht Ihnen in erster Linie für Diskussionen untereinander zur Verfügung. Bitte schicken Sie direkte Fragen an die Betreuer nicht an die Newsgroup, sondern per email an den jeweiligen Betreuer.

Darüber hinaus werden wir Sie in der Newsgroup auf aktuelle Anmerkungen zum Kurstext oder zu den Aufgaben aufmerksam machen.

Auskunft erteilt:

Prof. Dr. Ralf Hartmut Güting
Tel.: 02331 / 987-4279
E-Mail : rhg@fernuni-hagen.de



Letzte Änderung: 2016-11-22 (AJ)
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrgebiet Datenbanksysteme für neue Anwendungen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-4277