Logo - Fakult�t f�r Mathematik und Informatik Moving Point - Secondo Logo

Seminar "Neue Techniken der Anfragebearbeitung:
Datenströme, kontinuierliche Anfragen und adaptive Auswertung"
im Sommersemester 2005

Inhalt

Thema des Seminars sind drei "heiße" Themen der Datenbankforschung der letzten Jahre, nämlich Verarbeitung von Datenströmen, kontinuierliche Anfragen und adaptive Anfrageauswertung. Die drei Themen hängen eng miteinander zusammen. Datenströme werden von unterschiedlichen Quellen in Realzeit geliefert. Beispiele sind Börsendaten (Aktienkurse), Daten von Sensornetzen, Verkehrsüberwachungssysteme oder Änderungen an Webseiten. Die natürliche Form von Anfragen auf Datenströmen sind kontinuierliche Anfragen, bei denen Nutzer benachrichtigt werden möchten, wenn z.B. Aktienkurse ein bestimmtes Verhalten zeigen, spezielle Informationen zu Webseiten hinzugefügt werden, oder Sensoren bestimmte Umweltbedingungen anzeigen. Dabei entsteht z.B. das Problem, daß viele Nutzer ähnliche Anfragen stellen (im System registrieren lassen), für die man gemeinsam benötigte Teilergebnisse nur einmal berechnen möchte. Die Eigenschaften von Datenströmen sind viel weniger vorhersagbar als die in klassischen Datenbanken. Deshalb funktioniert die klassische Anfrageoptimierung, die versucht, vor der Auswertung einen optimalen Plan zu berechnen, nur schlecht. Statt dessen bekommen adaptive Techniken, die während der Auswertung z.B. Ankunftsraten von Strömen oder Selektivitäten von Prädikaten beobachten und Pläne dynamisch umorganisieren, große Bedeutung.

Durchführung

Neben den aktiven Teilnehmern werden auch in begrenztem Umfang Anmeldungen von Zuhörern angenommen. Die aktiven Teilnehmer bereiten einen Vortrag vor, der auf englischsprachigen Artikeln basiert. Zum Vortrag ist eine schriftliche Ausarbeitung zu erstellen, die zusammen mit einer Version des Vortrags (Folien, PowerPoint-Präsentation o.ä.) vor der Präsenzphase einzureichen ist.

Zeitlicher Ablauf

Anmeldung bis spätestens 15.01.05
Themenvergabe (Themenliste, Literatur) bis 21.02.05
Abgabe der Gliederung bis 21.03.05 (verschoben auf den 29.03)
Abgabe der Präsentation und Ausarbeitung (Gestaltungshinweise, Beispiel) bis 30.05.05
Präsenzphase (Zeitplan) 01. - 02.07.05

Vorträge

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse der Konzepte und möglichst der Implementierung von Datenbanksystemen, etwa anhand der Kurse 01665 Datenbanksysteme, 01671 Datenbanken I, 01664 Implementierung von Datenbanksystemen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich ausschließlich über das Web-Formular des Fachbereichs Informatik an. Falls Sie einfach nur als Zuhörer teilnehmen möchten, so teilen Sie uns dies bitte informell per E-Mail mit.


Folgende Angaben sind erforderlich: Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Matrikelnummer, Hörerstatus sowie Semesterzahl. Nennen Sie uns bitte außerdem die Titel bereits erfolgreich abgelegter Kurse und Seminare und ggf. spezielle Kenntnisse, die für das Seminar relevant sein können.

Auskunft erteilen

Prof. Dr. Ralf Hartmut Güting, Praktische Informatik IV, FernUniversität Hagen, 58084 Hagen,
Tel.: (02331) 987-4279, Email: rhg@fernuni-hagen.de

Dipl.-Math. Markus Spiekermann, Praktische Informatik IV, FernUniversität Hagen, 58084 Hagen,
Tel.: (02331) 987-4285, Email: markus.spiekermann@fernuni-hagen.de

Letzte Änderung: 2016-11-22 ()
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrgebiet Datenbanksysteme für neue Anwendungen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-4277